Wasserburg Turow

Ein ganz besonderer Ort  in Mecklenburg-Vorpommern

Versteckt in einem idyllischen Park erwartet Sie eine Insel der Ruhe und Inspiration.
An einem Ort vereint können Sie bei uns traumhafte Hochzeiten feiern, Urlaub und Gruppenreisen erleben sowie den ersten permakulturellen Gemeinschaftsgarten MV ́s entdecken.

Außerdem bieten wir interessante Veranstaltungen rund um ein sinnerfülltes und gesundes Leben an.

Neues Leben in alten Mauern

Die Wasserburg Turow ist das Herzensprojekt von Jan und Anna Barkow. Im September 2014 erwarben sie die Burg mit der Vision einen Ort des Austauschs und des Friedens zu schaffen. Dabei ist es ihnen wichtig, das historische Kleinod den Menschen in der Region zugute kommen zu lassen. Die Nutzung als Veranstaltungsort und Pension erfüllt die Wasserburg mit neuem Leben und führt Menschen aus ganz Deutschland und allen Teilen der Welt zusammen.

Darüberhinaus wurde ein gemeinnütziger Verein gegründet, um innovative Angebote aus den Bereichen Gesundheit, Natur und Garten zu realisieren. So entsteht z.B. das „Permadies Turow“, der erste permakulturelle Gemeinschaftsgarten Mecklenburg-Vorpommerns. Weitere Projekte sind geplant.

 

Zu Hause bei Freunden

War das auch Dein Kindheitstraum?
Urlaub auf einem Schloss oder einer Burg? Hier wird er wahr:

In der Naturschatzkammer Vorpommern-Rügens liegt die historische, fast 800 Jahre alte Wasserburg Turow. Abseits der großen Straßen, eingefriedet in Park und weitläufigen Grünflächen, Wäldern und uralten Bäumen kommt man hier zur Ruhe und findet Entspannung. Dieser „wild-romantische“ Ort erinnert an vergangene Zeiten, als Ritter in der Burg weilten, im Schloss die Adligen speisten und auf dem alten Wirtschaftshof die Hühner gackerten. Es gibt kantige Ecken, wilde Hecken, Altes und Neues. „Natural vintage“ vermittelt eine ungezwungene Atmosphäre schon bei der Ankunft.

Tritt ein unter dem kleinen Glockenturm in den gemütlichen Burghof, fühl Dich wohl und lass die Welt draußen!

Eine Burg- das besondere Ferienhaus für Gruppenreisen und Familien

 In der Wasserburg befinden sich individuell und liebevoll eingerichtete Gästezimmer (Einzel-, Doppel- und Familienzimmer) für bis zu 35 Personen. Im Park oder auf der Obstwiese lässt sich zusätzlich im Sommer entspannt zelten oder campen. Es können einzelne Gästezimmer, mehrere Räume oder die ganze Burg mit Außengelände angemietet werden.

Der historische Festsaal, die blaue Kapelle, der Rittersaal und die Salons in der Burg sowie der rustikale Kornspeicher auf dem Hof bieten Raum für Familienfeiern, Vorträge oder für Musik und Kultur. Die große Burgküche darf gerne genutzt werden und lädt zum gemeinsamen „cook’n klön“ ein. Das privat geführte Haus strahlt ein herzliches Ambiente aus und wir stehen gerne mit Rat und Tat bei der Gestaltung eines besonderen Aufenthalts zur Seite.

Für Tagesausflüge sind die Ostseestrände in ca. 45 Autominuten erreichbar, und die schönen Hansestädte Greifswald, Stralsund

oder Rostock sind nicht weit entfernt. Auch der Vogelpark in Marlow oder einfach eine Fahrrad- oder Kanutour in der herrlichen Umgebung der Wasserburg laden zur Freizeitgestaltung ein (https://www.vogelparkregion-recknitztal.de/). Man darf aber einfach auch mal die Seele baumeln lassen und unter den alten Bäumen im Park der Wasserburg entspannen, oder dem Biber und den „wilden“ Tieren am Burggraben auf die Spur gehen...

Heiraten auf der Burg- romantisch und individuell

 

Wir ermöglichen Hochzeitspaaren, den schönsten Tag ihres Lebens ganz persönlich zu gestalten. Auf der Wasserburg können sowohl kirchliche, freie als auch standesamtliche Trauungen stattfinden. Das Standesamt Franzburg- Richtenberg hat einen offiziellen Außensitz in der blauen Burg-Kapelle. Auch Zeremonien unter freiem Himmel oder die Gestaltung mit Festzelten im Park sind möglich. Die gesamte Burg kann exklusiv angemietet und das Anwesen mit allen Räumlichkeiten genutzt werden. Der historische Festsaal und der rustikale Kornspeicher bieten Raum für die besondere Hochzeitsfeier und die Gäste können vor Ort gleich übernachten. Hier ist ein idealer Treffpunkt für die ganze Familie: auf halber Strecke zwischen Berlin und Hamburg trifft man sich in der grünen Oase und genießt gemeinsame Zeit in der Alleinlage der Burg. Auf über 18 Hektar erstreckt sich das historische Gut – so ist man ganz unter sich.

Hochzeiten

Die Wasserburg ist die perfekte Location für eine individuelle, romantische Hochzeit mit standesamtlicher Trauung in der blauen Kapelle.

Gruppenreisen + Pension

Die Burg ist die ideale Unterkunft für Gruppenreisen mit einem großzügigen Aussengelände, einer großen Selbstversorgerküche und hochwertig ausgestatteten Zimmern.

Permadies

Der erste permakulturelle Gemeinschftsgarten Mecklenburg-Vorpommerns hat im März 2020 seine Tore geöffnet. Neuanmeldungen gerne wilkommen!

Veranstaltungen

Spannende Workshops und Veranstaltungen des Vereins "Wasserburg Turow e.V." zu den Themen Gartenbau, Ernährung, Selbermachen und Nachhaltigkeit.

Einmal die Stille atmen,
in das weite Land wandern,
das Blau des Himmels schauen,
die segelnden Greifvögel, Störche
und Wolkenspiele staunend betrachten.
Mit Pferden und Wagen
in Feldern und Wäldern
leben mit der Natur,
Park und Tiere, Zeit für Träume
Altes Gemäuer auf starkem Felsen
Austauschen mit anderen
die fremd noch oder neu schon,
stilles Hören auf Gottes Wort.
Den Sinn des Lebens neu erfahren,
ganz geborgen und doch frei sein.
Sich erholen und mit Händen schaffen
wieder Mut zu Neuem finden
ein Ort der Kraft und Ruhe.

Die Wasserburg Turow lädt Dich ein!

Verfasser unbekannt

Gedicht aus den Nachlässen der Wasserburg

Impressionen von der Wasserburg

Veranstaltungen

15.

Juli

Ökologischer Pflanzenschutz im Gemüsegarten

Wer gesundes Obst und Gemüse im Garten ernten möchte, sollte auf Pestizide, mineralische Dünger und Torf verzichten. Doch der Verzicht alleine genügt nicht, um unbelastetes Obst und Gemüse zu ernten.
Der Kurs zeigt welche naturgärtnerischen Bewirtschaftungsmaßnahmen, die dem Pflanzenschutz dienen, aus den grundlegenden Leitlinien ökologischen Gärtnerns abgeleitet werden.
Weitere Infos

27.

Sept

Treckeltied 2020

Gemäß der englischen Gartenweisheit „Aus den Träumen des Sommers wird im Herbst Marmelade gemacht.“ können Sie zur „Treckeltied“ am 26. und 27. September 2020 zu den unterschiedlichsten Gärten und Anlagen von Nordvorpommern streifen bzw. „treckeln“ und so eine Reise durch die Gartenkultur Nordvorpommerns machen.
Weitere Infos

Alle Veranstaltungen

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

3 + 13 =